TUM
    
 
Hauptmenü
Startseite
Mitarbeiter
Angebote für Patienten
Angebote für Unternehmen
Integrierte Versorgung
Forschung
BASTA
Kontakt
Stationen
Station 9/2

Oberarzt: PD Dr. Johannes Hamann, Ltd. Oberarzt: Dr. Werner Kissling
Stationsleitung: Florim Asani

Die Station 9/2 ist eine offene psychiatrische Station auf der 16 Patienten vollstationär betreut werden. Dazu kommen drei bis fünf Patienten, die nach ihrem stationären Aufenthalt tagklinisch betreut werden. Vier Fünftel der Patienten sind an einer Psychose aus dem schizophrenen Formenkreis erkrankt. Ein Fünftel leidet an einer depressiven Episode oder einer anderen psychiatrischen Erkrankung. In letzter Zeit betreuen wir auch immer häufiger Patienten mit der Doppeldiagnose Schizophrenie und Sucht (Alkohol, Cannabis etc.).

Der pflegerische Stellenschlüssel entspricht der PsychPV. Die pflegerischen Mitarbeiter sind je zur Hälfte Männer und Frauen und im Alter breit gestreut. (23 – 61Jahre). Etwa die Hälfte hat die Fachweiterbildung für psychiatrische Pflege absolviert, fast alle haben langjährige Erfahrung in psychiatrischer Pflege. Es wird im Bezugspflegesystem gearbeitet. Das Stationskonzept berücksichtigt die Pflegetheorie von Dorothea Orem.

Um die Qualität der von den Mitarbeitern der Pflege durchgeführten Gruppenarbeit ständig zu verbessern lassen wir uns von den Patienten evaluieren. Durch die Verwendung von Fragebögen ist es uns zugleich möglich die Erfolge in den jeweilige Gruppen zu beurteilen.

 Team_Station.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
Letzte Beiträge
Meist gelesen